1. BEV Turnier der Kleinstschüler in Memmingen

Kleinstschüler-News

02.11.2017 22:5102.11.2017 22:51 | geschrieben von Sven Eckart

1. BEV Turnier der Kleinstschüler in Memmingen

Alle drei Spiele gewonnen! Ein perfekter Start in die Saison

Endlich starteten am 28. Oktober 2017 auch für die Kleinstschüler die BEV Turniere.
Das Erste wurde in Memmingen ausgetragen und die weiteren teilnehmenden Mannschaften stammten aus Füssen und Ravensburg. Unser Team musste sich zuerst gegen den EVF beweisen. Unsere Jungs und Mädchen zeigten ein sehr schönes Zusammenspiel und waren von Anfang an sehr konzentriert. Die Gegner mussten ziemlich kämpfen, um in die Nähe des Kaufbeurer Tors zu kommen. Das Spiel endet mit 7:1 für den ESVK.
Das nächste Spiel gegen Ravensburg startete gleich zu Beginn mit einem Treffer für uns. Wer dachte, dass das 2. Spiel gegen Ravensburg schwer wird, der durfte sehen, dass unser Minijoker mit dem Tore schießen weiter machten. Egal welcher Position, ob Stürmer oder Verteidiger – jeder trifft den Kasten des Ravensburger Keepers. Die Buben und Mädchen zeigten einige schöne Spielzüge und konnten dadurch mehrere Treffer erzielen. Auch den Ravensburgern gelangen noch zwei Tore. Damit ging dieses Spiel mit 15:2 aus.
Als letztes folgte der Gastgeber als Gegner. Das 3. Spiel und unsere Kufencracks zeigten keine Müdigkeit. Sie ließen den Memmingern ebenfalls kaum eine Chance zu den Torhütern durchzukommen. Sollte es den jungen Indians geliegen, hielten unsere Torhüter oder die Verteidiger waren zur richtigen Zeit an Ort und Stelle. Ein Spielstand zum Schluss 8:0 für den ESVK.
Unsere Minijocker zeigten eine tolle Mannschaftsleistung und auch unsere Torhüter wieder ein starkes Spiel.

Weitere Ergebnisse:

EV Ravensburg – ECDC Memmingen 2:1

ECDC Memmingen – EV Füssen 2:3

EV Füssen – EV Ravensburg 3:0

 

Text und Foto: Sigrid Radder-Skodowski

Zurück