3.Platz beim 2.BEV Tunier in München

U8 News

22.01.2017 17:2622.01.2017 17:26 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

3.Platz beim 2.BEV Tunier in München

Traumhaftes Wetter bei eisigen Temperaturen

Unsere Mini Joker starteten heute schon um 6:30Uhr mit dem Mannschaftsbus zum 2. BEV Turnier der zweiten Runde nach München. Gespielt wurde wiederum gegen Landsberg, Germering und Gastgeber München. Für viele war das offene Stadion im Münchner Ostpark völliges Neuland. Zum Glück für die mitgereisten Eltern und Angehörigen gab die Sonne ein paar warme Strahlen ab, sonst wäre die Kälte noch viel unangenehmer gewesen.

Im ersten Spiel gegen München ging unsere Mannschaft sogar in Führung mussten sich allerdings im Laufe des Spiels der körperlichen Überlegenheit des Gegners beugen. Die Münchener spielten nach dem Ausgleich wieder stark zusammen und konnten noch 3 weitere Tore erzielen. Aber anders als letzte Woche konnten sich unsere Mini-Joker diesmal gegen München auch ein paar Torchancen erarbeiten, diese aber nicht zum Torerfolg führen.

Nach einer kurzen Pause wartete der nächste Gegner Germering auf unsere Mini Joker. Es gab wie beim letzten Aufeinandertreffen viele Schüsse auf die gegnerischen Gehäuse. Dieses Mal sollte allerdings nur der Gegner das notwendige Schussglück besitzen. Dieses Spiel konnte letztendlich leider nicht gewonnen werden, da Germering 2 ihrer Torschüsse auch in Tore verwerten konnten. Hier trafen wie auch schon in der Vorwoche zwei gleichwertige Teams aufeinander.

Nach der Eisaufbereitung begann das letzte Spiel gegen den Landsberg. Nach letzter Woche war es nun sehr spannend, wie sich unsere Kufencracks heute gegen diese Mannschaft auftrat. Nachdem man letzte Woche noch nach einem sicheren Vorsprung das Spiel verlor, wollten die Jungs diesmal zeigen das man daraus gelernt hat. So begann man ähnlich zur Vorwoche und stellte nach ein paar Spielminuten ein 3 Tore Vorsprung her. Nach dem Anschlusstreffer der River Kings gaben die Jungs diesmal nicht auf und konnten zwei weitere Treffer erzielen. Darüber freuten sich die Kids so sehr, das diese kurz nach Abpfiff alle auf einem Haufen liegend den Sieg feierten.

Fazit des Trainers Bernd Frank zum Turnier:
Im ersten Spiel war die Mannschaft noch nicht richtig wach, nachdem der Bus um 06.30 startete! Im Spiel gegen Germering waren wir die meiste Zeit überlegen scheiterten aber am guten Torhüter! Im letzten Spiel zeigten dann alle Mannschaftsteile was sie können und holten deshalb verdient den Sieg!

Das nächste BEV Turnier findet auch diesmal schon in knapp einer Woche, am kommenden Samstag den 28.01.2017 um 09:00Uhr bei den Wanderers in Germering statt.

Bericht: Dirk Mair
Foto: Thomas Ölschläger

Zurück

Jetzt gebührenfreie payVIP Mastercard Gold bestellen