DEB lädt drei Kaufbeurer Talente zur U18-WM-Vorbereitung ein

DEB / BEV

23.03.2017 22:0023.03.2017 22:00 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

DEB lädt drei Kaufbeurer Talente zur U18-WM-Vorbereitung ein

Nominierung für die WM erfolgt direkt im Anschluss

Auf Vorschlag der Bundesnachwuchstrainer, Steffen Ziesche und Frank Fischöder, wird Stürmer Tim Wohlgemuth und die Verteidiger Fabian Koziol und Michael Fichtl zum WM-Vorbereitungslehrgang mit Länderspielen gegen Dänemark (1.4.17, 19:30 Uhr) und Frankreich (3.4.17, 18:00 Uhr) ins Bundesleistungszentrum Füssen eingeladen.

Direkt nach dem Spiel gegen Frankreich wird der finale WM-Kader für IIHF Weltmeisterschaft benannt. Gespielt wird dann vom 7.4. bis 13.4. in Bled/Slovenien.

Der ESV Kaufbeuren ist stolz, dass drei seiner Nachwuchsspieler auf dem Sprung zur WM-Teilnahme stehen. Wir hoffen, dass es alle drei Spieler in den finalen Kader schaffen werden.

Haut rein Jungs!

Bericht: Dirk Wohlgemuth

Zurück