Schüler mit durchwachsenem Wochenende

Schüler-News

05.03.2018 18:2305.03.2018 18:23 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

Schüler mit durchwachsenem Wochenende

4 Punkte gegen die DEG

Die Schüler des EVK trafen am Samstag in der Meisterschaftsrunde auf die Düsseldorfer. Schon im ersten Drittel wurde klar, wer hier das Spiel führen wird. Die Schiedsrichter jedenfalls nicht. In der 4. Spielminute fiel das erste Tor für die Kaufbeurer. Ab da ging es dann in regelmäßigen Abständen so weiter. Mit einem Stand von 3:0 ging es dann in die erste Pause. Das zweite Drittel des Spieles folgenden zwar noch vier weitere Tor, allerdings überwog hier eher die Strafen, die auf beiden Seiten genommen wurden, als das Spiel selber. Nicht besser wurde es dann im letzten Drittel. Mit jeweils zwei Toren auf beiden Seiten und weiterhin vermehrten Strafen endete das Spiel klar mit 9:2 für die Joker.

Tore ESVK: Herdt (AS Holzschneider, Lenuweit), Schurr (AS Burghart, Krauß) Mische (AS Schurr, Burghart) Krutsch (AS Burghart, Schurr) Burghart (AS Schurr) Krutsch (AS Schweiger, Miller) Miller (Schweiger) Häckelsmiller (AS Krauß, Schweiger) Miller

Strafen KF: 55 Minuten
Strafen Düsseldorf: 49 Minuten

Beim Rückspiel mussten die Joker mit einem geschwächten Kader auflaufen, da die DNL verstärkt wurde. Das war auch deutlich zu merken. Die Joker fanden nicht ins Spiel. Die Pässe kamen nicht an und der Puck wollte nicht ins Tor. Erst in der 16. Spielminute gelang es den Kaufbeurern ein Tor zu erzielen. So ging es auch in die erst Pause. Die Düsseldorfer ließen aber nicht locker, spielten eng am Mann und konnten in der 27. Spielminute ausgleichen. So ging es im zweiten Drittel wieder hin und her, wobei die Düsseldorfer ein Tor mehr erzielten als die Kaufbeurer und somit mit dem Stand von 3.3 in die letzte Pause gingen. Das letzte Drittel war aus Kaufbeurer Sicht immer noch zu wacklig und somit konnten die Düsseldorfer erstmal in Führung gehen, bis die Joker in der 57. Spielminute noch den Ausgleich schafften. Im Penalty schießen hatten die Kaufbeurer dann das Nachsehen und mussten einen Punkt an die Düsseldorfer abgeben.

Tore ESVK: Schweiger (AS Geibel) Schweiger (AS Miller, Geibel) Schweiger (AS Bidoul) Schweiger (AS Miller)

Strafen KF: 26 Minuten
Strafen Düsseldorf: 30 Minuten

Zurück