Shaking Hanks spendet Erlös an den ESV Kaufbeuren

Eishockey Allgemein

25.06.2018 15:3025.06.2018 15:30 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

Shaking Hanks spendet Erlös an den ESV Kaufbeuren

Gemeinsam Stark: ESVK, Shaking Hanks und Polizei

Am 02.06.2018 veranstaltete das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Innenministerium und mit Unterstützung durch den Sparkassenverband Bayern den 8. Landestag der Verkehrssicherheit in Kaufbeuren. „Shaking Hanks", alias Stefan Hantke betrieb mit Unterstützung von Spielern des ESV Kaufbeuren eine Alkoholfreie Theke, an der fruchtige Cocktails an die Besucher ausgegeben wurden. Den Erlös von 600,- Euro spendete Stefan Hantke nun als Dank für die Unterstützung an den Nachwuchs des ESV Kaufbeuren. Den Scheck nahm stellvertretend für die Vorstandschaft des ESV Kaufbeuren e.V. Dirk Wohlgemuth entgegen.
Das Foto zeigt von links nach rechts:
Markus Holste (Polizei Kaufbeuren); Stefan Hantke (Shaking Hanks); Christoph Meier (ESVK); Markus Lillich (ESVK); Fabian Koziol (ESVK); Philipp Wieland (ESVK); Dirk Wohlgemuth (Mitglied im Vorstand ESV Kaufbeuren e.V.)

Bericht und Foto: Markus Holste

Zurück