Knaben BEV Vorrunde

Nachwuchs-News

23.11.2005 01:0023.11.2005 01:00 | geschrieben

Knaben BEV Vorrunde

(vyc) In der Hacker-Pschorr-Arena von Bad Tölz spielte die Knabenmannschaft am Samstag gegen die Kids aus Reichersbeuren. Die Trainer Fritz Füller und Andreas Nuffer testeten diesmal erfolgreich neue Sturmreihen. Zwar lagen die Nachwuchsjoker nach einem schnellen Reichersbeurer Tor kurz im Rückstand, doch nachdem sich die Anfangsnervosität gelegt hatte, waren die Kaufbeurer den Gastgebern durch gutes Technikspiel um einiges überlegen. Besonderes Lob hatte Andreas Nuffer vor allem für die vierte Reihe: “Die in dieser Reihe spielenden bisher ungeübteren Spieler haben durch ihren Einsatz und unermüdliches Ackern entscheidend mit zum Sieg beigetragen!“ so Nuffer. Das Spiel endete verdient mit 9.1 Toren. In den ersten zwei Drittel stand Tobias Wollenschläger, im letzten Daniel Wiest im Kaufbeurer Tor. Die Torschützen: Stefan Fröhlich (3), Philipp de Paly (2), Robert Wittmann (2), Lukas Brückner und Marc Vorderbrüggen

Zurück