Freundschaftsspiel der Jugend Mannschaft gegen den HS Riga

Nachwuchs-News

05.01.2006 01:0005.01.2006 01:00 | geschrieben

Freundschaftsspiel der Jugend Mannschaft gegen den HS Riga

Die Mannschaft aus Riga gastiert in den Weihnachtsferien fünf Tage beim EV Landbserg 2000 und absolviert in dieser Zeit mehrere Freundschaftsspiele gegen die Jugendmannschaften aus Buchloe, Landsberg, Augsburg und Kaufbeuren. Am Dienstag kam die Mannschaft zum Spiel nach Kaufbeuren. Bereits beim Warmmachen auf dem Eis zeigte sich die körperliche Überlegenheit der Gastgeber, da die Jugend wie gewohnt mit 17 Spielern der Jahrgänge 1989 und 1990 angetreten waren. Die Schiedsrichter wandten die neuen Regeln konsequent an, was zur Folge hatte, dass die meiste Zeit über gleich mehrere Spieler die Strafbank drückten und aufgrund der vielen Unterbrechungen kein richtiger Spielfluss zustande kommen konnte. Trotzdem nutzten die Kaufbeurer 13 Mal die sich ihnen bietenden Torchancen und die beiden Torhüter Fritz Hessel und Simon Schreiber hielten ihren Kasten sauber.

Zurück