Gute Leistungen der Minijoker beim Abschlussturnier der BEV-Runde 1

Nachwuchs-News

12.12.2006 01:0012.12.2006 01:00 | geschrieben von vyc

Gute Leistungen der Minijoker beim Abschlussturnier der BEV-Runde 1

(bf) Beim letzten Turnier der BEV-Runde 1 in Peißenberg zeigten die Minijoker gute Leistungen. Sowohl läuferisch, als auch stocktechnisch bewiesen die ESVK Kleinstschüler, dass sie im Leistungsniveau mindestens auf gleicher Höhe mit den anderen Mannschaften sind. Leider kamen die Minijoker aber aufgrund einer eklatanten Abschluss-Schwäche zu keinem Sieg in Peißenberg. In allen drei Begegnungen erspielten sich die Kaufbeurer eine Vielzahl von besten Einschussmöglichkeiten, scheiterten dann aber am gegnerischen Torwart, Pfosten, Latte oder der eigenen Schussschwäche. Die zahlreich mitgereisten Fans und die Trainer waren aber dennoch mit dem Auftreten der jüngsten ESVK-Spieler zufrieden und zeigten sich zuversichtlich. Im Einzelnen spielten die Minijoker gegen Bad Wörishofen 2:3, gegen Peißenberg 1:4 und gegen Augsburg 0:5. Somit beenden die Minijoker die erste BEV-Runde der Saison 06/07 auf Platz 4. Ungeschlagener Tabellenführer sind die Kleinstschüler aus Augsburg vor Peißenberg und Bad Wörishofen

Zurück