Kleinschüler Gruppensieger in der BEV- Vorrunde

Nachwuchs-News

21.12.2006 01:0021.12.2006 01:00 | geschrieben von vyc

Kleinschüler Gruppensieger in der BEV- Vorrunde

Das letzte Turnier der Kleinschüler startete in Augsburg. Die Truppe von Franz Aßner und Fritz Füller konnte die vorherigen drei Turniere der Vorrunde alle mit dem ersten Platz abschließen. So auch diesmal, obwohl es unseren Kleinschülern im ersten Spiel gegen Landsberg 2000 an Konzentration und Kampfgeist fehlte. Da auch das Zusammenspiel nicht so recht funktionierte ging dieses Spiel mit 5:6 Toren an Landsberg. Nach diesem „Schuss vor den Bug“ wachten die jungen Joker aber auf, besannen sich gegen Füssen und Augsburg wieder auf ihr Können und konnten beide Spiele (6:4 und 4:2) für sich entscheiden. Damit sind die Kleinschüler nach insgesamt zwölf Vorrundenspielen mit neun Siegen, einem Unentschieden, zwei Niederlagen und 19 Punkten Gruppensieger vor Füssen mit 14 Punkten. Die Torschützen: Daniel Pfaffengut (4), Wayne Lucas (3), Nicola Eisenschmid, Nico Landerer, Artur Pack, Timo Rinke, Alexander Schneider, Jonas Wolter, Marco Göttle und Fabian Kleinheinz. Im Tor standen Bastian Kucis und Andreas Erhart

Zurück