Erfolg der Schülermannschaft gegen den Deggendorfer SC mit 5:2 erfolgreich

Nachwuchs-News

27.02.2003 01:0027.02.2003 01:00 | geschrieben von sw

Erfolg der Schülermannschaft gegen den Deggendorfer SC mit 5:2 erfolgreich

Vor 90 begeisterten Zuschauern in der Kaufbeurer Eissporthalle am Berliner Platz erzielten die Schüler am letzten Wochenende einen deutlichen 5:2 Sieg gegen die Mannschaft aus Deggendorf. In einer fairen Partie mit nur 4 Strafminuten für den ESVK und nur 6 Strafminuten für Deggendorf zeigte die Mannschaft ihr Können und stabilisierte somit ihren Platz in ihrer Gruppe. Den Torreigen eröffnete in der 10. Minute Benno Koch nach Vorarbeit von Stefan Rott und Dominik Wanske. Kapitän Martin Kohlhund erhöhte nur 2 Minuten später auf 2:0 -vorgelegt von Verteidiger Andreas Neumann. Im 2. Drittel legte Daniel Oppolzer 2 Tore zu, dazu kam dann noch ein Tor von Dominik Wanske. Beim letzten Tor von Oppolzer kamen die Assists von Wenzel und Stotz.

Zurück