Guter Jahresbeginn für die Schüler

Nachwuchs-News

05.01.2005 01:0005.01.2005 01:00 | geschrieben von sw

Guter Jahresbeginn für die Schüler

(mk) Bereits am zweiten Januar waren die Schüler des ESVK wieder auf Punktejagt. Dieses Mal ging es nach Bietigheim-Bissingen zu den Steelers. Nur in den ersten zwanzig Spielminuten waren die Bietigheimer ein gleichwertiger Gegner. Nach einer schnellen Führung der Kaufbeurer (2:38) erarbeiteten sich beide Mannschaften zahlreiche Torchancen jedoch mit der Torausbeute haperte es beim ESVK ein wenig. Mit einer 2:1 Führung der Gäste endete das Anfangsdrittel. Ab der 21. Spielminute ließ die ESVK-Abwehr nichts mehr anbrennen, nur die Angreifer vergassen das Toreschießen und verfielen mehr in Schönspielerei. Nur ein mageres Törchen sprang bis zur zweiten Drittelpause dabei heraus. Im letzten Spielabschnitt zielten die Allgäuer Stürmer wieder besser und trafen noch drei Mal ins Schwarze. Ein überaus wichtiger Sieg der Kaufbeurer, denn mit den drei Pluspunkten aus Baden-Württemberg konnten sie den zweiten Tabellenplatz festigen und den Abstand zum Ersten bis auf einen Punkt verringern. Ergebnis: SC Bietigheim Steelers - ESVK 1:6 (1:2, 0:1, 0:3), Strafen: Bietigheim 6min., ESVK 4min. Tore/Assist: Morhardt 2/0, Brückner 1/1, Drommeter 1/0, Hachmann 1/0, Heckelsmüller 1/0, Kreß 0/2, Jenne 0/1, Schittenhelm 0/1, Seifert 0/1, Vorderbrüggen 0/1, Vycichlo 0/1, Wittmann 0/1 Abwehr: Schad, Ebner, Brückner, Seifert, Schittenhelm, Jenne, Vorderbrüggen Angriff: Vycichlo, Seitz, Hachmann, Thiel, Fröhlich, Heckelsmüller, Weißer S., Engel, Drommeter, Morhardt, Kreß, Wittmann Tor: Hessel 60:00

Zurück