Kleinschüler beste Mannschaft Bayerns

Nachwuchs-News

05.03.2008 15:2205.03.2008 15:22 | geschrieben

Kleinschüler beste Mannschaft Bayerns

Beim letzten BEV-Turnier entschied schon das erste Spiel, wer als beste Kleinschülermannschaft unter den Gruppenersten der Vorrunde die offizielle Saison beenden darf: Hier trafen unsere Kids auf die Buben aus Landshut, die nur zwei Punkte weniger auf ihrem Konto hatten. Unsere Spieler waren natürlich hoch motiviert und kämpften stark. Schon bald führten sie 1:0, doch die Gegner ließen sich auch nicht unterkriegen und schossen den Ausgleich. Das Team von Franz Aßner und Fritz Füller ließ nicht locker und siegte am Ende knapp aber verdient mit 2:1. Obwohl nun der Gruppensieg schon feststand, wollten unsere jungen Spieler so viele Punkte wie möglich mitnehmen und gewannen gegen Bad Tölz mit 3:1. Zuletzt traten sie gegen Augsburg an. Wie bei allen bisherigen Begegnungen, konnten unsere Buben ihre reichlichen Torchancen nicht verwerten, obwohl sie unermüdlich kämpften. So endete das Spiel, wieder einmal mit einem eher für Fußball typischen Ergebnis, mit 1:0 für Augsburg. Trotz dieser Niederlage feierten die Kaufbeurer Buben glücklich ihren Turniersieg.

Zurück