Anstrengendes Wochenende erfolgreich überstanden

U13 Knaben - News

21.02.2017 20:5521.02.2017 20:55 | geschrieben von esvk

Anstrengendes Wochenende erfolgreich überstanden

Erneut zwei Mal gewonnen

Samstagabend traten die ESVK Kleinschüler in Rosenheim an. Von Anfang an agierten die Kaufbeurer Buben hochmotiviert und konzentriert. Sie zeigten sehenswerte Spielzüge, hielten sicher ihre Positionen und erzielten sehr schön herausgespielte Tore. Auch nachdem sie schon klar führten, spielten die Gäste so engagiert weiter. Die starke Leistung ihrer Verteidiger und ihrer Torhüter bremste viele Rosenheimer Angriffe aus. Bis zum Schluss zeigten beide Mannschaften vollen kämpferischen Einsatz, und Kaufbeuren siegte verdient mit 7:1.


Am nächsten Vormittag war die Kleinschülermannschaft aus Deggendorf in Kaufbeuren zu Gast. Hier wirkten die ESVK Buben körperlich und geistig müde von dem anstrengenden Spiel und der späten Heimkehr am Vorabend. Nach einer schnellen 2:0 Führung schafften die Gastgeber es nicht mehr, die gleiche hohe Leistungsbereitschaft wie beim letzten Spiel abzurufen. Sie versuchten es mit vielen Einzelaktionen, die Scheibe wurde zu lange gehalten und einige Spieler kamen immer wieder zu spät zum Wechseln. So brachten sich die Hausherren bisweilen selber in Gefahr. Doch auch an diesem Tag waren die beiden Torhüter ein sicherer Rückhalt für ihre Mannschaft. Obwohl der ESVK sehr viele Torchancen vergab, ging sein 7:3 Sieg voll in Ordnung.


Am kommenden Wochenende spielen die ESVK Kleinschüler zuerst gegen München und am Sonntag sind sie in Deggendorf zu Gast.

 


SB Rosenheim - ESV Kaufbeuren: 1:7 (0:3, 0:2, 1:2)
ESV Kaufbeuren – Deggendorfer SC: 7:3 (4:1, 1:1, 2:1)

 

Text und Foto: Jutta Angerer

Zurück