Erstes Kräftemessen unserer U7 in Geretsried

U7 Bambini - News

28.11.2018 18:2628.11.2018 18:26 | geschrieben von Sven Eckart

Erstes Kräftemessen unserer U7 in Geretsried

Los ging es um 5:45 Uhr, als sich die Kinder, Trainer, Betreuer, Eltern, Angehörige und Freunde an der Erdgasschwaben Arena zur Abfahrt trafen.
Das Highlight der Kinder war dass wir zu unserer großen Überraschung den Bus der ersten Mannschaft bei seiner Ankunft aus Weißwasser beobachten konnten.
Umso motivierter ging dann um 6:00 Uhr unsere Fahrt zum aller ersten Freundschaftsturnier unserer U7 Mannschaft nach Geretsried los. Das regnerische Wetter hat unsere gute Laune nicht beeinflusst. Als wir dann um 7:30 Uhr in Geretsried ankamen wurde der Bus ausgeräumt und die Kinder bereiteten sich auf ihre vier Spiele vor. Bereits beim ersten Spiel gegen Geretsried erwies sich das Stadion ohne Dach sehr unvorteilhaft auch beim zweiten Spiel gegen EHC München sowie im dritten Spiel gegen den ERC Ingolstadt spielten unsere Kinder tapfer auf dem Unterwasser gesetzten Eis. Beim letzten Spiel gegen den TSV Peißenberg gaben unsere Mini Joker noch mal alles, diesmal ohne Regen.
Zur Siegerehrung sind nochmal alle Kinder zusammengekommen auf dem Eis und jedes Kind wurde mit einer Goldmedaille für seinen Erfolg belohnt.
Nach der Siegerehrung ging es dann mit den stolzen Kindern im Bus zurück nach Kaufbeuren.

Zitat des Trainers Bernd Frank:
„Die Kinder hatten trotz schlechten Wetter großen Spaß. Von den mitgereisten Eltern, Angehörigen, Freunden und Kindern wurde viel Engagement gezeigt".

Foto und Bericht: Marina Prestele

Zurück