4. BEV Turnier in Germering am 14.12.2013

U11 Kleinschüler - News

17.12.2013 19:3217.12.2013 19:32 | geschrieben von ESVK-Presseteam

4. BEV Turnier in Germering am 14.12.2013

Kleinstschüler Team schließen die erste Runde als Gruppensieger ab!

Vor dem abschließenden Punktspielturnier der Meldeklasse A lagen unsere Minijoker auf Platz zwei, einen Punkt hinter Peiting und einen Punkt vor Germering. Füssen lag punktlos an vierter Stelle. Dieses Turnier musste die Entscheidung bringen, welche zwei Mannschaften sich auf Platz eins und zwei für die nächst höhere Turnierrunde qualifizieren konnten.

Das erste Spiel des Tages gegen Peiting war ein Schlüsselspiel für unsere Mannschaft, denn wer hier gewinnen konnte hatte schon einen großen Schritt in Richtung Platz eins oder zwei gemacht. Offensichtlich war das auch unseren Jungs klar, denn sie legten richtig temporeich los und erspielten sich schnell eine optische Überlegenheit. Ein Angriff folgte auf den nächsten, aber der erfolgreiche Abschluss wollte nicht klappen. In dieser Drangphase nutzten die cleveren Peitinger eine Unaufmerksamkeit der Kaufbeurer und verwandelten kaltschnäuzig ihren bislang ersten Torschuss. Unser Team ließ sich dadurch aber nicht entmutigen und erzielte praktisch im Gegenzug den Ausgleich. Anschließend wollte das Toreschießen auch wieder besser klappen und so zog Kaufbeuren sehr schnell davon und gewann dieses wichtige Spiel mit 5:1.

Germering - EV Füssen 2:3
ESV Kaufbeuren - EC Peiting 5:1

Da in der Zwischenzeit unser engster Verfolger Germering überraschend gegen Füssen verloren hatte waren die Minijoker nur noch einen Sieg vom Weiterkommen entfernt.
Der zweite Gegner sollte Füssen werden, die im vorigen Spiel ihre ersten Punkte in dieser Runde holen konnten und mit denen am heutigen Tag zu rechnen war.
Die Minijoker überrumpelten den Gegner aber schnell und so stand es bereits in der zweiten Minute 2:0. Dank einer meist disziplinierten Defensive ließ man dem Gegner im weiteren Spielverlauf wenig Chancen und konnte letztendlich sogar noch zum entscheidenden 3:0 erhöhen.

ESV Kaufbeuren - EV Füssen 3:0
Germering - EC Peiting 10:0

Nachdem Germering im Parallelspiel klar gegen Peiting gewinnen konnte war das letzte Spiel nicht mehr von Bedeutung, denn Kaufbeuren war jetzt sicher weiter.
Die Minijoker ließen es sich aber auch hier nicht nehmen einen klaren 4:1 Sieg herauszuspielen und beendeten dieses Turnier, vor allem dank einer starken Defensivleistung, auf dem ersten Platz.

ESV Kaufbeuren - Germering 4:1
EC Peiting - EV Füssen 2:2

Und so konnte diese Turnierrunde in der starken Meldeklasse A zur Freude aller Spieler, Trainer und Eltern auf dem ersten Platz vor Peiting, Germering und Füssen abgeschlossen werden. Gegen welche Gegner es im neuen Jahr weitergeht entscheidet sich in den nächsten Tagen. Man weiß aber schon jetzt, dass es die besten Kleinstschülermannschaften Bayerns sein werden, die in dieser Runde meist ausschließlich mit Endjahrgängen beteiligt sind. Wir sind gespannt wie unsere Jungs sich dann schlagen und hoffen auf einen weiteren erfolgreichen Verlauf.

tl_files/news-images/(07)-kleinstschueler/saison_2013-2014/kleinst_gruppensieger_2013a.jpg

 

Zurück