Kaufbeurer Spieler mit U13 Bayernauswahl erfolgreich

Nachwuchs-News

30.12.2014 22:4030.12.2014 22:40 | geschrieben von Presseteam Nachwuchs

Kaufbeurer Spieler mit U13 Bayernauswahl erfolgreich

Simon Stowasser und Florian Elias bei internationalem U14 Turnier in Dresden

Die bayerische U14 Landesauswahl nahm vom 27. - 29. Dezember am dreitägigen Skoda Cup in Dresden teil. Mit am Start waren Mannschaften aus Tschechien (Usti und Litomerice), Dresden, Kassel, Crimmitschau und die U15 Damennationalmannschaft. Die Vereinsmannschaften wurden durch einzelne Spieler anderer Mannschaften verstärkt.

Das junge Team um Stefan Mayer entwickelte sich schnell zum Publikumsliebling. Da die Spieler im Schnitt ein Jahr jünger waren als ihre Gegner, konnte das Körperspiel kein Schlüssel zum Erfolg sein. Vielmehr spielten die Jungs tolles Hockey, was auch die gegnerischen Trainer beeindruckte. „Es war interessant zu sehen, wie viele Spieler die Herausforderung gegen deutlich größere Gegenspieler annahmen", so Stefan Mayer.

Simon und Florian konnten die Erwartungen der Trainer mehr als erfüllen. Florian Elias gehört zu den Topspielern und damit zum festen Stamm der U13 Auswahl. Simon Stowasser, der zum ersten Mal bei einem Turnier teilnahm, machte seine Sache hervorragend. Wir dürfen uns sicher auf weitere Einsätze der beiden Kaufbeurer Nachwuchsspieler freuen.

Die Vereinsmannschaft aus Dresden belegte ebenfalls einen der vorderen Plätze. Dieser leistungsstarke Nachwuchs ist das Ergebnis eines professionellen Umfelds in der EnergieVerbund Arena. Eine solche Arena wird in Kaufbeuren aufgrund der Baukosten von 30 Millionen Euro natürlich nie realisiert werden können. Aber auch in einem kleineren Profistadion währen wieder große Turniere möglich, wie 2011 die U18 Weltmeisterschaft in Dresden.

Die nächste Maßnahme des BEV findet Mitte Februar in Chemnitz statt. Wir wünschen Simon und Florian, dass sie das Team dort wieder verstärken dürfen.

Zurück