Kleinschüler beenden BEV Hinrunde als Tabellenerster

U11 Kleinschüler - News

30.12.2018 20:3930.12.2018 20:39 | geschrieben von Sven Eckart

Kleinschüler beenden BEV Hinrunde als Tabellenerster

Verdienter Einzug in die Meisterrunde

Pünktlich um 09:45 Uhr startete am Samstag den 22.12.2018 in Augsburg das letzte BEV-Turnier der Vorrunde. Unsere Spieler/innen trafen zum letzten Mal in diesem Jahr auf die Gegner aus Pfronten, Füssen und Augsburg. Einen gelungenen Start erspielten sich unsere Athleten gegen die Mannschaft aus Pfronten. Spielerisch wie immer überlegen, endete der Wettkampf mit einem 14:0 für unsere „Cracks".

Mit viel Spannung wurde das Spiel gegen die Gastgeber aus Augsburg erwartet. Schließlich waren die „Panther" die einzige Mannschaft die uns etwas entgegen zu setzten hatte. Hoch konzentriert und mit einem eisernen Siegeswillen starteten unsere „Wertachstädter" gegen die Konkurrenz. Hier zeigte sich eine tolle Mannschaftsleistung. Jeder unserer „Aktiven" gab sein bestes und kämpfte bis zum Schluss um hier einen Sieg einzufahren. Alle Spieler, von den Goalies bis zum Sturm glänzten hier mit tollen Paraden bzw. Aktionen. Das Spiel endete 1:3 für die U11 des ESV Kaufbeuren.

Zum krönenden Abschluss stand noch die Partie gegen Füssen an. Unsere Spieler, die sich immer noch im Siegestaumel befanden, belohnten sich erst nach einigen Minuten mit dem ersten Siegestreffer. Die Füssener Jungs/Mädels konnten das hohe Spieltempo nicht lange genug mithalten um eine Bedrohung für uns dar zu stellen. Unsere Spieler/Spielerinnen kämpften Füssen mit einem 9:0 nieder.

Unter großem Jubel der mitgereisten Eltern, ließen sich unsere „Cracks" feiern. Wieder einmal konnte die Erfolgsgeschichte der Mannschaft um den Trainer Christian Waldmann und seinem Team weiter geführt werden. Seit Jahren wird hier der Einzug in die Meisterrunde gefeiert.

Mit viel Spannung erwarten wir in der Meisterrunde die Gegner Augsburg I, Lindau und Ravensburg

Foto und Bericht: Sebastian Gärtner

Zurück