Kleinschüler eröffnen Punktspielrunde mit einem Sieg

U13 Knaben - News

20.09.2016 17:3820.09.2016 17:38 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

Kleinschüler eröffnen Punktspielrunde mit einem Sieg

Kleine Anlaufschwierigkeiten

Im ersten Punktspiel der neuen Saison spielten die Kaufbeurer Kleinschüler gegen Augsburg. Am Anfang fand die ESVK Mannschaft nicht zu ihrem gewohnten Rhythmus gegen einen gut eingestellten Gegner. Doch trotz der Startschwierigkeiten führten die Hausherren bald mit 2:0. Anschließend gerieten sie durch eine ungeschickte Spielweise sogar in Rückstand. Dadurch wachgerüttelt, erzielten sie noch vor der Pause den Ausgleichstreffer zum 3:3. Nach der Drittelpause spielten sie zielgerichteter und konsequenter. Sie erhöhten den Druck auf Augsburg und erkämpften sich wieder die Führung. Trotzdem ermöglichten sie den Gästen immer wieder einfache Tore. Letztendlich wirkte sich jedoch die gute Kondition der Kaufbeurer Buben positiv aus, und sie gingen als verdienter Sieger gegen die starken Gäste aus Augsburg vom Eis.

ESV Kaufbeuren - Augsburger EV: 10 : 6 (3:3, 3:1, 4:2)

Text und Foto: Jutta Angerer

Zurück