Kleinstschüler siegen in Lindau

U9 Kleinstschüler - News

13.11.2018 13:0113.11.2018 13:01 | geschrieben von Sven Eckart

Kleinstschüler siegen in Lindau

2. BEV-Turnier unserer U9

Am 26.10.2018 war es für unsere Kleinstschüler einmal wieder soweit, das 2. BEV Turnier in Lindau stand auf der Tagesordnung.
Da die jungen Eishockeyzwerge und deren Eltern von Haus aus nichts vom Ausschlafen halten, kam uns der Treffpunkt um 06:15 Uhr am heimischen Eisstadion genau richtig. Auch das einsetzende Regenwetter konnte uns die gute Laune nicht vermiesen. Doch dann kam unsere Belohnung für das morgendliche Aufstehen und das miserable Wetter in Richtung des Stadions eingebogen ->DER BUS DER ERSTEN MANNSCHAFT!!! Völlig fasziniert und euphorisiert standen unsere Zwerge (und mancher Elternteil) vor dem, unserer Meinung nach, „standesgemäßen" Gefährt des heutigen Tages. Schnell waren die Sachen verstaut und die Reise in Richtung Lindau konnte beginnen. Der nun einsetzende Schneesturm machte unsere Reise an den Bodensee schwieriger als Anfangs vermutet. Dennoch schafften wir es ohne große Verzögerung den Austragungsort zu erreichen. Hier nochmal ein besonderer Dank an unseren Busfahrer, der seine Sache an diesem Tag hervorragend gemeistert hat.

Also schnell in die Kabine, umgezogen und fertig für die erste Begegnung gegen den Hausherren. Das Spiel, wie auch die nachfolgenden Spiele an diesem Tag, verliefen immer nach dem gleichen Schema. In den ersten 3-4 Minuten versuchen sich unsere Gegner noch der bevorstehenden Niederlage zu erwehren, bis sie sich dann der kaufbeurer Übermacht geschlagen geben mussten. Wie schon im ersten 1. BEV Turnier vor heimischen Publikum ließen unsere Cracks keinen Zweifel daran, dass sie heute wieder als „Turniersieger" vom Eis gehen wollten. Dementsprechend eindeutig verliefen die Spiele, wie auch der gesamte Turniertag.

Zur Feier des Tages und als Belohnung Ihrer Leistungen durften unsere Spieler der U9 am selbigen Abend Ihr Können in der 1. Drittelpause, beim Spiel der ersten Mannschaften gegen Frankfurt, dem Publikum unter Beweis stellen und gleichzeitig ihrem Trainer Stefan die Daumen drücken.

Bericht und Foto: Sven Eckart

Zurück