Knaben geben rote Laterne ab

U15 Schüler - News

02.12.2014 08:4802.12.2014 08:48 | geschrieben von Presseteam Nachwuchs

Knaben geben rote Laterne ab

Revanche für die Knaben

Einen ungefährdeten 8-2 Sieg fuhren die Kaufbeurer Knaben dieses Wochenende in Germering ein. Nachdem das Hinspiel unglücklich mit 4-5 verloren ging, zeigten die die Joker von Anfang an, dass sie diesmal die Punkte mit nach Hause nehmen wollten. So stand es nach einem druckvollen Beginn bereits nach 4 Minuten 3-0 für die Kaufbeurer. Danach flachte das Spiel jedoch deutlich ab und die Knaben passten sich dem harmlosen Gegner an. Im zweiten Drittel kam kurzzeitig Spannung auf, als die Germeringer nach dem Anpfiff wesentlich engagierter auftraten und das 3-1 erzielen konnten. Das postwendende 4-1 für die Joker durch ein Eigentor war jedoch wie ein Nackenschlag für den Gegner. Bis zum Schluss hatten die Kaufbeurer das Spiel sicher im Griff und gingen in einem insgesamt schwachen Spiel als hochverdienter Sieger vom Platz.
Mit diesem Ergebnis gaben die Joker gleichzeitig die rote Laterne an die Germeringer weiter und können nun in den kommenden Spielen zeigen, wie weit es nach dem schlechten Saisonstart in der Tabelle noch nach oben gehen kann.

Zurück