U15 gewinnt auch zweites Spiel der Meisterrunde

U15 Schüler - News

26.11.2019 18:0126.11.2019 18:01 | geschrieben von Sven Hüttinger

U15 gewinnt auch zweites Spiel der Meisterrunde

Am Samstag war die U15 der Starbulls Rosenheim zu Gast in der ErdgasSchwaben Arena. Die jungen Rosenheimer hatten ihre Vorrunde gewonnen und deshalb ermahnten die Trainer die Kaufbeurer Jungs, konzentriert in das Spiel zu gehen. Die Kaufbeurer Jungs hielten sich an die Vorgaben der Trainer und konnten im ersten Drittel zwei Treffer erzielen. Mit dem Stand von 2:0 ging es in den zweiten Spielabschnitt und auch in diesem waren die Jungs des ESVK spielbestimmend. Sie schossen vier weitere Treffer, ehe sie wegen einer Unachtsamkeit im eigenen Drittel den Gegentreffer hinnehmen mussten. Eine 3 zu 5 Unterzahlsituation Ende des zweiten Drittels überstanden sie dann aber ohne weiteren Gegentreffer und es ging mit 6:1 in das letzte Drittel. In diesem gab es zwar noch etliche große Chancen für den ESVK, es konnte aber nur noch ein Tor erzielt werden. Die U15 des ESVK ging somit mit dem Endstand von 7:1 als verdienter Sieger vom Eis.

Das nächste Heimspiel findet am 30.11.2019 statt, Gegner ist der EHC Straubing, Spielbeginn um 13:45 Uhr.

Foto und Bericht: Dagmar Maak

Zurück