U15 gewinnt beide Spiele am Wochenende

U15 Schüler - News

18.10.2018 07:0418.10.2018 07:04 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

U15 gewinnt beide Spiele am Wochenende

20:4 Tore für den ESVK

Am Samstag, 13.10.2018 war die U15-Mannschaft des HC Landsberg zu Gast in der ErdgasSchwabenArena. Die jungen Joker gingen von Anfang mit Elan und Tempo in das Spiel, dem konnten die Landsberger Jungs und Mädels nichts entgegensetzen, deshalb führten sie nach dem 1. Drittel vollkommen verdient mit 7:0. Ab dem zweiten Drittel nahmen die jungen Joker dann ein wenig das Tempo aus dem Spiel und vergaben auch einige Torchancen. Das Spiel endete mit 12:1 für die U15 des ESVK.

Am Sonntag, 14.10.2018 machten sich die Jungs der U15 auf den Weg nach Ravensburg. Das Hinspiel in Kaufbeuren endete mit einem 13:0 für den ESVK, dies hatten die Jungs noch im Kopf, als sie in das Spiel gingen. Nachdem die Gastgeber mit 1:0 in Führung gingen, ging jedoch ein Ruck durch die Mannschaft und sie spielten wieder das, was von den Trainern vorgegeben wurde. Die jungen Joker gingen dann auch verdient mit 3:8 als Sieger vom Eis und so verlief auch die Heimfahrt von Ravensburg nach Kaufbeuren sehr fröhlich.

In beiden Spielen begann Dominik Held und wurde jeweils nach der Hälfte des Spiels von Marcel Erhart im Tor abgelöst.

Bericht: Ingrid Wirth

Zurück