Unschöner Saisonabschluss

U13 Knaben - News

22.03.2012 13:5822.03.2012 13:58 | geschrieben von Manuel Weis

Unschöner Saisonabschluss

Trainer unzufrieden mit Leistung gegen den EVF

ESV Kaufbeuren – EV Füssen 2:8
Ein Spiel zum Vergessen war das erneute Aufeinandertreffen der ESVK-Kleinschüler gegen Füssen am Wochenende. Und damit wäre schon das Wesentliche über das letzte Punktspiel der Kaufbeurer Kleinschüler gesagt. Bereits nach einer Minute gingen die Füssener in Führung. Selbst dadurch wurde nur ein Teil der gastgebenden Mannschaft wachgerüttelt. Zur Drittelpause führten die Gäste schon mit 4:1. Nach deutlichen Trainerworten in der Pause zeigten die Kaufbeurer etwas größeren Einsatz. Sie verzettelten sich jedoch vor allem in Einzelaktionen und boten wenig mannschaftliche Geschlossenheit. 1:2 endete dieser Spielabschnitt. Im letzten Drittel wurde das Spiel immer hektischer. Einige Spieler kämpften unermüdlich, andere fielen durch mangelnde Disziplin auf. Am Ende freuten sich die Gäste sehr über ihren 8:2-Sieg. In zwei Wochen, beim Turnier in Deggendorf, sollen die Kaufbeurer Buben jedoch wieder beweisen, wie gut sie eigentlich Eishockey spielen können. In der Liga beenden sie die Saison als Fünfter.

Zurück