Zweites Rückrundenturnier der U7 in Ravensburg

U7 Bambini - News

10.02.2020 20:1510.02.2020 20:15 | geschrieben von Sven Hüttinger

Zweites Rückrundenturnier der U7 in Ravensburg

Bambinis steigern ihre Leistung

Am Samstag 08.02.2020 bestritt unsere U7 das zweite Rückrundenturnier der laufenden Saison. Zu ungewohnt später Stunde trafen sich die Mannschaft sowie die Begleiter zur Abfahrt nach Ravensburg. Im Bus war die Stimmung ausgelassen und die Kinder fieberten dem Turnier entgegen. Aufgrund einiger Krankheitsausfälle war der Kader etwas dezimiert und insgesamt 20 Spieler machten sich auf die Reise.
Als gegen 17 Uhr das erste von insgesamt drei Spielen angepfiffen wurde, starteten die Kleinsten des ESV hochmotiviert gegen die Mannschaft der Indians aus Memmingen. Das Spiel war bis zum Schluss ausgeglichen und hart umkämpft. Leider fehlte der Mannschaft des ESV kurz vor Schluss das letzte Quäntchen Glück und so mussten wir uns knapp geschlagen geben.
Nach einer kurzen, zehn minütigen Pause startete das zweite Spiel gegen die Ravensburger Towerstars. Trotz einer beachtlichen Leistung unserer Kleinsten musste hier eine deutliche Niederlage in Kauf genommen werden. In der Kabine stimmte der Trainer die Kinder zum letzten und abschließenden Spiel gegen die Augsburger Panther ein. Zunächst schien die Partie ausgeglichen. Zum Ende hin waren allerdings die Panther die glücklichere Mannschaft.

Insgesamt war bei allen Mannschaften erneut eine Steigerung im spielerischen wie läuferischen Bereich zu erkennen. Ein großes Lob muss der kämpferischen Leistung aller Mannschaften sowie dem fairen Support der anwesenden Fans ausgesprochen werden. Ein Dank gilt dem durchführenden Verein für die gute Bewirtung der Zuschauer und der Versorgung aller Mannschaften.

Zum Abschluß bleibt jedoch fraglich, ob man ein Turnier, an dem 5-, bzw. 6-jährige Kinder teilnehmen, um diese späte Uhrzeit durchgeführen muss, gerade wenn die teilnehmenden Mannschaften eine Fahrtzeit von über 1,5 Stunden haben. 

Bericht: Sebastian Kelp

Foto: Tamara Matern

Zurück