DEB: Hark und Kaiser für U15-Frauen nominiert

DEB / BEV

17.08.2016 22:5117.08.2016 22:51 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

DEB: Hark und Kaiser für U15-Frauen nominiert

Dreitägiger Lehrgang in Füssen

Auf Einladung des Frauen-Bundestrainers Benjamin Hinterstocker und U18 Frauen-Bundestrainer Tommy Kettner wurden Ronja Hark und Sabina Kaiser zu einem dreitägigen Lehrgang nach Füssen ins Bundesleistungszentrum eingeladen. „Es geht darum die Mädels auf das internationale Niveau vorzubereiten", so Kettner. Er zeigte sich mit den Fortschritten, die die jungen Damen durch den intensiven Lehrgang machten, sehr zufrieden. Der erste internationale Test könnte für die beiden U14-Spielerinnen des ESV Kaufbeuren bereits im September gegen die Tschechische Republik anstehen. Wir hoffen, dass sie die Kaufbeurer Farben dann wieder vertreten können.

Bericht: Dirk Wohlgemuth
Foto: Lahr-Fotografie

Zurück