DEB: U17 trifft sich zu 4-Nationenturnier in Füssen

DEB / BEV

31.01.2019 23:5331.01.2019 23:53 | geschrieben von Dirk Wohlgemuth

DEB: U17 trifft sich zu 4-Nationenturnier in Füssen

Markus Schweiger und David Diebolder sind nominiert

Der Deutsche Eishockeybund trifft sich vom 4. bis 8. Februar zu einem 4-Nationenturnier in Füssen. U17-Bundesnachwuchstrainer, Fischöder, nominierte die beiden Nachwuchstalente, Markus Schweiger und David Diebolder, für diese Maßnahme. Beide U17-Nachwuchstalente des Jahrgangs 2002 laufen in der regulären Saison bereits für die U20-Mannschaft des ESV Kaufbeuren auf. Die deutsche Mannschaft spielt gegen die Schweiz (6.2. / 18.30 Uhr), die Slowakei (7.2. / 18.30 Uhr) und Dänemark (8.2. / 15.30 Uhr). Auf Abruf hält sich Maximilian Miller für diese Maßnahme bereit.

Der ESVK wünschen seinen Talenten viel Erfolg bei diesem Turnier.

Bericht: Dirk Wohlgemuth

Zurück