Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

U15 erreicht die Meisterrunde

Am Freitag 29.10.2021 kam der EC Peiting zu Gast zum Rückspiel in die ErdgasSchwabenArena.
 
Es waren gerade 2 Minuten gespielt, da fiel bereits das 1:0. Bis zum 1.Pausentee erzielten die Jungs noch weitere 3 Treffen und gingen mit 4:0 in die Drittelpause. Auch im 2. Drittel erspielten die Jungs sich weitere Torchancen konnten aber nur 2 Tore schiessen. Im finalen Drittel setzten sich die Spieler weiter im Drittel der Peitinger fest und konnten weitere 5 Treffer erzielen, somit endete das Spiel 11:0. Im Tor wechselten sich Renat Schandalinov und Mark Lik ab.
Am Sonntag 31.10.2021 musste die U15 nach Augsburg zum Rückspiel, im Hinspiel konnten die Augsburger einen Punkt aus Kaufbeuren mitnehmen. Diesmal wollten die Jungs 3 Punkte mitnehmen, Das 1.Drittel war ausgeglichen es dauert bis zur letzten Minute, bis das 1:0 fiel. Auch im 2. Drittel gab es Chancen auf beiden Seiten, jedoch konnten unsere Jungs das Ergebnis auf 4:0 erhöhen. Das  letzte Drittel war ausgeglichen, in der 15. Minute konnten die Augsburger den Anschlusstreffer erzielen. Am Ende war es ein  1:4 Auswärtssieg. Im Tor spielte Renat Schandalinov.
Feiertag 01.11.2021 Auswärtsspiel beim EV Füssen, Füssen hatte bis dato kein Spiel in der Runde verloren.Es entwickelte sich eine schnelles U15 Spiel wo die Kaufbeurer Jungs in der 15. Minute das 1:0 erzielte, in der 17. Minute konnten sie auf 2:0 erhöhen, so ging es auch zum 1. Pausentee. In der 30. Minute konnte der EV Füssen auf 1:2 verkürzen, doch die Jungs antworteten sofort mit dem 1:3, in der 38. Minute konnten wir auf 1:4 erhöhen. Im 3. Drittel verloren die Jungs die Linie im Spiel und Füssen konnte im letzten Drittel 5 Tore erzielen und mit 5:4 in Führung gehen, in der 55. erzielten wir dann den Ausgleich, leider konnten die Jungs dieses nicht über die Zeit bringen und so konnte Füssen in der 58. Minute den Siegtreffer zum 6:5 erzielen. Im Tor wechselten sich Henry Ecker und Renat Schandalinov ab.
Am Samstag 06.11.2021 kam Füssen zum Rückspiel in die ErdgasSchwabenArena. Gleich zu Beginn des Spiels war zu erkennen, dass beide Mannschaften das Spiel gewinnen wollten. Doch 13 Sekunden nach Spielbeginn erzielte der ESVK das 1:0, jedoch konnte Füssen bereits in der 2. Minute den Ausgleich erzielen, in der 18. Minute ging Füssen mit 1:2 in Führung. Das 2. Drittel war ein schnelles,  ausgeglichenes U15 Spiel am Ende stand es 6:3 für unsere Jungs. Im 3. Drittel drängten die Füssener weiter, wollten ja gerne eine weiße Weste behalten und konnten das Ergebnis bis zur 47. Minute auf 6:5 stellen, in der 53. Minute erzielten wir dann den 7 Treffer und besser wie im Hinspiel konnten die Kaufbeurer Jungs das Ergebnis halten. Im Tor spielte Vincent Pethke.
 
Tabelle: 1. EV Füssen/27 Punkte  2. ESVK/26 Pkt. 3. Augsburger EV/17 Pkt.   4.EV Ravensburg/14 Pkt. 5. HC Landsberg/6 Pkt. 6. EC Peiting/0 Pkt.
 
Somit spielen wir und Füssen mit den Mannschaften Rosenheim, München, Landshut, Klostersee, Nürnberg, Ingolstadt und 2 Mannschaften aus dem Landesverband Württemberg in der Meisterrunde.

Zurück

Unsere Sponsoren

VIELEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG

Copyright 2022. Eissportverein Kaufbeuren e. V. Alle Rechte vorbehalten.